Veranstaltungen 2015

BIORAMA-Projekt

Events 2015

 

 

 

 

DieWeiße Villa - ab 9 September!

Die „Weiße Villa” am BIORAMA-Projekt wird nach einer Rekonstrukionsphase (2014/2015) wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Am 9. September 2015 öffnen sich die Türen zu unserem neuen Kunst-und Kultur-Raum mit der ersten Ausstellung „Riss in der Zeit“ von dem Berliner Künstlerkollektiv GODsDOGs.

Diese Ausstellung ist die Eröffnungsveranstaltung von „KULTUR(T)RAUM”. Die Idee von „KULTUR(T)RAUM” ist es, im Herzen des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin in Joachimsthal eine Veranstaltungsreihe zu etablieren, die sich mit aktuellen Fragen der Zeit beschäftigt.

In einer besonderen Melange aus Kunst und Kultur soll in diesem Jahr das Thema„Grenzenloses Wachstum- Burnout für die Erde!” behandelt werden.
An verschiedenen Orten in der Stadt (Kaiserbahnhof, Biorama-Projekt/Weiße Villa, Heidekrug 2.0 und Schinkelkirche) können Besucher Erfahrungen sammeln, Anregungen aufnehmen und untereinander ins Gespräch kommen...

 

 

 

 

 

UPDATE

Kulutur & Umweltzentrum

Culture & Environment Centre

First Exhibition 9. Sept 2015

"Riss in der Zeit"

---

"Chasm in Time"

 

Wiederholen Sie die vorhergehende Austellungen on-line

Review the previous exhibitions online:

Liste der Aussteller / Exhibitors Links:-

 

 

The Weisse Villa - from 9. Sept.

The ‘Weisse Villa’ at the BIORAMA-Projekt will once again be open to the public, following the re-structuring Phase (2014 – 2015).

On 9th September 2015, we will be opening the doors to our new Arts and Cultural Space, with the first day of the exhibition: “Riss in der Zeit” ( Chasm in Time ), from the Berlin based Artist’s collective GODsDOGs.

This exhibition is the opening event for Kultur(t)raum – which is a collection of arts and cultural events taking place in various locations in Joachimsthal from 9. – 13. September 2015, with the theme Grenzenloses Wachstum – Burnout für die Erde! (“Unrestrained Growth - Burnout for Earth! ”).

 

.